Wieviel kostet mich die Scheidung eigentlich?

Scheidungskosten online berechnen. Wie hoch sind die Kosten einer Scheidung?

Geben Sie bitte alle für die Berechnung der Scheidungskosten notwendigen Daten ein. Der Scheidungskostenrechner ermittelt dann die Kosten der Scheidung (Gerichtskosten + Anwaltskosten). Somit erhalten Sie einen Überblick über die Kosten einer Scheidung des Scheidungsanwalts und des Scheidungsverfahrens.

Ihr Einkommen [Hilfe]

Monatsnettoeinkommen von IHNEN: (nur ganze Euro)
   
Monatsnettoeinkommen des EHEPARTNERS: (nur ganze Euro)

Kinder

Anzahl der GEMEINSAMEN schulpflichtigen Kinder:

Grundvermögen / Immobilien

Verkehrswert von allem Grundvermögen:
(Grundstücke, Häuser, Eigentumswohnungen,
Erbbaurechte, land- und fortstwirtschaftl. Vermögen ) 
(nur ganze Euro)

Kapital- oder Wertpapiervermögen und Kapitalforderungen [Hilfe]

Verkehrswert von allem Kapital- und/oder Wertpapiervermögen:
(Bargeld, Spareinlagen, Wertpapiere, Nutzungsrechte, Urheberrecht und Patente) 
(nur ganze Euro)
   
Nutzungsrechte, Urheberrecht und Patente: (nur ganze Euro)
   
Kunstgegenstände, Edelmetalle, Schmuck,
Luxusgegenstände, Antiquitäten (Verkehrswert):
(nur ganze Euro)

Verbindlichkeiten

Restschuld aller bestehenden Verbindlichkeiten? (nur ganze Euro)

Firmenbeteiligungen, Betriebsvermögen einschl. immaterieller Wirtschaftsgüter

Summe aller bestehenden Firmenbeteiligungen?  (nur ganze Euro)



* Berechnung der Kosten (Scheidungskosten) einer Scheidung (Ehescheidung) inklusive Gerichtskosten und Anwaltskosten (Rechtsanwaltskosten). Alle Kosten inkl. der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.